Vortrag: Kinderrechte aus psychologischer Sicht

Lade Veranstaltungen

Vortrag: Kinderrechte aus psychologischer Sicht

Jedes Kind ist anders: Deswegen existiert kein Patentrezept für eine gelungene Erziehung. Es existieren allerdings ein paar Tatsachen und Prinzipien, die in der Erziehung jedes Kindes auf der Welt berücksichtigt werden sollten. Wichtig sind für jedes Kind: Die Grundbedürfnisse nach Geborgenheit, Selbstwertgefühl und eine Richtschnur des ganz persönlichen Gewissens: „Was soll ich tun? Was sollte ich unterlassen?“. Der Vortrag mit anschließender Diskussion lädt ein, sich mit diesen psychologischen Kinderrechten zu beschäftigen und gibt Tipps für den turbulenten Erziehungs-Alltag.

Nach oben